365 business development logo

365 business API gibt Telemetriedaten für verschiedene Aktivitäten und Vorgänge aus. Die Telemetrie gibt uns einen Einblick in die Aktivitäten und den allgemeinen Zustand unserer Dienste und Funktionen. Sie helfen uns, Probleme zu diagnostizieren und Vorgänge zu analysieren, die die Leistung oder Funktionsfähigkeit beeinträchtigen.

Verfügbare Telemetrie

Mit 365 business API Version 17.0 und später werden verschiedene Telemetriedaten an 365 business development gesendet:

Bereich Name Beschreibung
Kommunikation [BDEV-API-00040]
API-Anforderung erstellt
Eine API-Anforderung wurde für einen bestimmten Dienst erstellt.
Kommunikation [BDEV-API-00041]
API-Anfrage gesendet
Eine API-Anfrage wurde an den 365 Business API Cloud Service gesendet.
Kommunikation [BDEV-API-00042]
API-Anfrage fehlgeschlagen
Eine API-Anfrage ist fehlgeschlagen.
Kommunikation [BDEV-API-00043]
API-Anfrage erfolgreich
Eine API-Anfrage wurde erfolgreich verarbeitet.
Allgemein [BDEV-API-00050]
Fehler
Es ist ein Verarbeitungsfehler aufgetreten.
Allgemein [BDEV-API-00051]
Warnung
Eine Warnung ist aufgetreten, aber die Verarbeitung wurde durchgeführt.

Telemetriedaten

Die Telemetrie sammelt folgende Daten:

Allgemeine Dimensionen
Dimension Beschreibung oder Wert
eventId Telemetrie-Id (z. B. BDEV-API-00040).
message Kurzbeschreibung der verarbeiteten Aktion oder des Dienstes (z. B. API Request sent.). Im Falle eines Fehlers enthält das Feld die Fehlermeldung.
severityLevel Schweregrad (z. B. Error).
sessionId Eindeutige Sitzungskennung (GUID).

Info
Zusätzliche Dimensionen können automatisch von Microsoft Dynamics 365 Business Central gesendet werden.

Zusätzliche Dimensionen

Zusätzlich werden einige Dimensionen, abhängig vom Schweregrad, gesendet:

Dimension Beschreibung oder Wert Schweregrad
callstack Enthält den fehlerhaften Aufrufstapel, der den geworfenen Fehler oder die Warnung verursacht hat. Critical, Error, Warning
request Enthält die gesendete Anfrage zur weiteren Untersuchung. Critical, Error
response Enthält, falls vorhanden, die empfangene Antwort zur weiteren Untersuchung. Critical, Error

Verwendung

Telemetriedaten, die von der 365 business API App gesendet werden, werden verwendet um einen Einblick in die Aktivitäten und den allgemeinen Zustand unserer Dienste und Funktionen zu erhalten. Sie helfen uns, Probleme zu diagnostizieren und Vorgänge zu analysieren, die die Leistung oder Funktionsfähigkeit beeinträchtigen.

Wir behandeln Telemetriedaten mit Sorgfalt und handeln in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Alle kundenspezifischen oder identifizierbaren Informationen, die wir über Telemetrie erhalten, werden nur anonymisiert gespeichert.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

In der Regel werden Telemetriedaten 30 Tage lang gespeichert. In Einzelfällen können Telemetriedaten zur Erstellung von Workitems in unserem Product Backlog verwendet werden und werden in diesen Fällen auf unbestimmte Zeit aufbewahrt.

Siehe auch