365 business development logo

Bei der Adressvorhersage handelt es sich um eine, in Microsoft Dynamics 365 Business Central, implementierte Auto-Complete Funktionalität, die den Anwender dabei unterstützen soll Postadressen und Organisations- und Unternehmensinformationen fehlerfrei zu erfassen.

Adressvorhersage

In welchen Tabellen steht die Adressvorhersage zur Verfügung?

Die Adressvorhersage ist in den Stammdatentabellen Kontakt, Debitor, Kreditor, Ressource und Mitarbeiter implementiert. Dabei sind folgende Felder für die Adressvorhersage implementiert:

Tabelle Feld Vorhersage Hinweis
Kontakt Name Organisationen und Unternehmen, sowie deren Postadresse und weiterer Informationen. Nur für Kontakte der Art Unternehmen aktiviert.
Kontakt Adresse Postadressen.  
Debitor Name Organisationen und Unternehmen, sowie deren Postadresse und weiterer Informationen.  
Debitor Adresse Postadressen.  
Kreditor Name Organisationen und Unternehmen, sowie deren Postadresse und weiterer Informationen.  
Kreditor Adresse Postadressen.  
Ressource Adresse Postadressen.  
Mitarbeiter Adresse Postadressen.  

Welche zusätzlichen Informationen werden bei Organisationen und Unternehmen ermittelt?

Die zusätzlichen Informationen sind abhängig von den tatsächlich zur Verfügung stehenden Daten in unseren Datenquellen. Üblicherweise werden allerdings, neben der Postadresse und dem Firmennamen, folgende Informationen ermittelt:

Warum werden nur maximal vier Ergebnisse angezeigt?

In der Einrichtung für Adressvalidierung kann die Max. Anzahl der Vorhersagen konfiguriert werden. Der Standardwert liegt bei vier, kann aber beliebig angepasst werden.

Tipp
Über die Aktion Mehr laden… können alle weiteren Vorhersagen angezeigt werden.

Siehe auch